miércoles, 18 de julio de 2012

Gehäuse: Google vs Agirregabiria

Vor einer Woche, am 11. Juli, Google meinem Konto agirregabiria@gmail.com deaktiviert. Das hat auf meinem Haupt-Blog, blog.agirregabiria.net angewiesen, um zu kideak.blogspot.com umgeleitet werden. mit einem Blog mit 7.000 Anmeldungen, mehr als eine Million Besucher pro Jahr (nach dem Zähler selbst von Google) und Tausende von Anhängern. Ich habe auch verloren, hoffentlich vorübergehend, alle Inhalte auf YouTube, Drive mit hunderten von Materialien, die in Google Dokumente, Google Reader tausend Abonnements, Google Plus, ...

Ich war ein zwanghafter Google Prediger lebt eine Googleman Empfehlung von der Stärke der Google Mail, in ihrer Eigenschaft, Sichtbarkeit, ... Er verachtete diejenigen, die nicht in "die Wolke" Google hat zu arbeiten und über mit veralteten Kopien Stick oder externe Laufwerke tummelten. Ich ermutigte die Schulen ausschließlich usasen Googles Online-Anwendungen in allen Arten von Geräten vom Laptop bis zum Smartphones oder Tablets, ohne auf proprietäre Software. Ich weigerte mich, meine blog.agirregabiria.net Plattformen Mainstream-Medien zu platzieren, weil Google war meine Unterstützung, meine Versicherung, mein Gott.

Danke, mir helfen, ein Blogger, Promoter Blogeu (die baskische Vereinigung der Blogger), Präsident des GetxoBlog, ein Mitglied des Kreises Bilbaina, Baskisch-Gruppe des Club of Rome, bleiben ... Ich kann mich in alternativen Konten escribie: 2agirregabiria (at) gmail.com oder Mikel (at) agirregabiria.net

Es scheint, Film, aber es ist wahr.

No hay comentarios:

Publicar un comentario en la entrada